KarteTipTop-Hotel Burgblick
Ringstr. 6
D-66871 Thallichtenberg bei Kusel
Tel. +49 6381 92770
Email: info@hotel-burgblick.de

KONTAKTINFO

Gewässerlehrpfad Ulmet Erdesbach

KarteGewaesserlehrpfadDer Glan ist mit 68 km Länge der größte Fluß der Pfalz und ein wesentlicher Bestandteil der Landschaft des Nordpfälzer Berglandes. Als solcher steht er im Nutzungskonflikt verschiedener Bereiche des menschliches Lebens: Landwirtschaft, Wasserwirtschaft, Verkehrswege, Siedlungen und Naherholung, drängen sich auf engsten Raum. In erster Linie dient der Glan als Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Da in natürlichen Fließgewässerökosystemen eine Vielzahl unterschiedlicher Lebensräume nebeneinander existieren, hier ist die Vielfalt an Lebewesen besonders groß. Heute gehören Gewässer und Feuchtgebiete jedoch zu den gefährdesten Lebensräumen überhaupt. In West - und Mitteleuropa gibt es keine natürlichen Flussauen mehr, sodass viele Pflanzen und Tiere auf der "roten Liste" stehen, das heißt vom Aussterben bedroht oder schon bereits gestorben sind.

Fast wie überall sind auch am Glan Flussbegradigungen, Vereinheitlichungen und Befestigungen der Ufer, intensive Nutzung und Entwässerung der Auen sowie die Gewässerverschmutzung die wichtigsten Ursachen. Im größeren Ausmaß wurden zum Bespiel einzelne Abschnitte des Glans seit Beginn des 20. Jahrunderts begradigt. Allein um Erdesbach und Ulmet warfen es 6 Einzelprojekte. Fast auf der gesammten Strecke des Lehrpfades wurden die Ufer vereinheitlicht und befestigt, sodass von einem natürlichen Flussbett nicht mehr die Rede sein kann. Daneben unterliegt fast die gesamte Aue des Glans der landwirtschaftlichen Nutzung. Die natürliche Auenvegetation ist nur noch rudimentär erhalten, Düngung und Pestizieteinsatz tragen Ihren Anteil zur Gewässerverschmutzung bei. Der Gewässerlehrpfad Glan wurde vom Angelsportverein Erdesbach und Ulmet eingerichtet, um auf diese und weitere Probleme aufmerksam zu machen und damit einen Beitrag zur Erhaltung und Verbesserung des Lebensraumes Glan zu leisten. Der Lehrpfad vermittelt Ihnen Wissenswertes über die Fließgewässeröksysteme, die Ursachen Ihrer Gefährdung, sowie der Glan und seine Nutzungsgeschichte.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Darstellung ökologischer Zusammenhänge und auf den Folgen menschlicher Eingriffe.

Der gesamte Lehrpfad ist 8 Km lang und wie auf der Karte ersichtlich in zwei Rundwege gegliedert. Diese können von den Startpunkten
Ulmet und Erdesbach aus auch einzeln begangen werden. In den Ortschaften laden Gaststätten zum Verweilen ein. 

Route:  Erdesbach Ulmet

Dauer: 3 Stunden

 

PFALZ-CARD

tiptop wandern radfahren Als Urlauber können  Sie
sich auf viele spannende Zusatzleistungen, die bereits in Ihrer Fewo-Miete enthalten sind.
Alle Busse und Regionalbahnen in der gesamten Pfalz kostenlos benutzt werden. Andererseits ist das kleine Kärtchen im Scheckkartenformat aber auch
die Eintrittskarte für rund 100 Freizeitangebote, die während des gesamten Aufenthaltes kostenfrei genutzt werden können.
mehr....
 

TIPTOP-Post

TTP Titelseite 01 19Gerne können Sie die Hotel Post oder den monatlichen Newsletter bei unserer Geschäftsstelle in
Bad Säckingen bestellen.

Email: info@tiptop-hotels.de

TIPTOP-Card

MotorradbroschuereIhre TIPTOP-Hotels sagen Danke! Das Bonus-Kartensystem der TIPTOP-Hotels ist fair und darüber hinaus einfach zu handhaben.

Die BONUS-CARD ist eine personalisierte Karte mit Bonusfunktion, über die der Karteninhaber in den teilnehmenden Firmen Bonuspunkte sammeln und einlösen kann.
mehr....

Zu unserer Hotelseite

Post von BÄRta

Sie möchten regelmäßig von BÄRta über Neuigkeiten im Hotel Burgblick informiert werden?
Gerne.


Nennen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre Emailadresse.
Bewölkt

-4°C

Thallichtenberg

Bewölkt

Feuchtigkeit: 80%

Wind: 25.75 km/h

  • 03 Jan 2019

    Teilweise bewölkt 0°C -4°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 0°C -6°C

 BÄRta Motorradmesse Dortmund 2014Wir waren auf der Motorradwelt Bodensee
in Friedrichshafen
Motorradmesse
in Dortmund
am Glücksrad konnten
die Besucher Geld für
Mehrsi drehen.
BAERta beim renovierenBÄRta beim Renovieren.    Wir gestalten unseren Zimmerflur in den neuen Hausfarben, hell und freundlich. LED Technik mit Bewegungsmeldern und einer neuen Eingangstür.

Ferienhaus am SonnenhuegelUnser Ferienhaus am Sonnenhügel mit 2 Ferienwohnungen in direkter Nähe zu unserem Hotel. Gänseblümchen heißt die *** Wohnung mit einer gemütlichen Dachschräge für 2 Personen. Pusteblume heißt die großzügige  ****Wohnung für bis zu 4 Personen.
Fruehstuecksraum Hotel BurgblickFrühstück im Hotel für Jedermann(frau) aus der Umgebung! Gerne können Singles, Paare mit Freunden oder Gruppen sich unser reichhaltiges "Best Breakfast" Frühstücksbüffet gönnen. Zum Preis von 11,00 Euro inl. Kaffee oder Tee. Nur mit vorheriger Reservierung.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.